Team Coaching


Bei einem Team Coaching geht es um die maßgeschneiderte Unterstützung eines Führungsteams bei der Reflektion sowie dem Erarbeiten von Lösungsalternativen und Aktionsplänen zu einer besonderen geschäftlichen Herausforderung. Diese kann z. B. aus einer strategischen Neuausrichtung, der Abwicklung eines Projektes, der Akquisition eines Unternehmens, einer neuen Zusammensetzung des Führungsgremiums, der Fusion zweier Unternehmensbereiche oder anderen Veränderungsprozessen bestehen.

Bei meiner Arbeit mit Teams (d. h. sowohl bei der Ausgestaltung des Designs / des „Drehbuches" zu einem Team-Workshop und bei der Moderation von Team-Prozessen) lege ich Wert darauf, dass sowohl inhaltliche, pragmatische Lösungen und Ergebnisse erzielt werden, als auch die Identität des Teams, die Interaktion und die Kommunikation und Zusammenarbeit im Team und zwischen Team und Führung gestärkt werden.

Praxisbeispiele:

  • Ich coachte den Präsidenten der spanischen Niederlassung eines Konsumgüterkonzerns und sein Team während eines größeren Akquisitionsprozesses. Die Schwerpunkte waren Leadership, Kommunikation und die Frage, wie die Führungskräfte Veränderungen innerhalb der Organisation anstoßen und erreichen können, ohne die Organisation zu verlieren.

  • Ein Führungsteam eines Unternehmens in der Finanzindustrie stand vor der Herausforderung, dass die Geschäftsergebnisse stagnierten und die vor zwölf Monaten definierte Vision in der Organisation bisher nur unzureichend umgesetzt worden war. Auf der Grundlage einer Befragung aller Team Mitglieder im Vorfeld erarbeitete ich in Absprache mit dem Vorstand ein „Drehbuch" für zwei Team-Workshops. Schon im ersten Workshop wurde deutlich, dass erhebliche, bisher nicht ausgesprochene Widerstände die Umsetzung der neuen Geschäftsvision behindert hatten. Nach einer offenen Diskussion formulierte das Team die Vision neu, erarbeitete entsprechende strategische Pläne und erstellte einen detaillierten Kommunikationsplan.

    Jede Führungskraft im Team hatte zum Abschluss eine klare Vorstellung darüber, wie sie die angestrebten Veränderungen in ihrem jeweiligen Verantwortungsbereich vorantreiben konnte. Im zweiten Workshop analysierten und bewerteten wir Ergebnisse und Misserfolge und erstellten Maßnahmenpläne.

  • Für den neuen Senior Vice President eines in der Gesundheitsindustrie tätigen Unternehmens führte ich eine "New Manager Assimilation Session" durch. Diese hatte zum Ziel, die Zusammenarbeit zwischen der neuen Chefin und ihrem Team zu fördern. Im Mittelpunkt dieses Coachings stand ein strukturierter Feedbackprozess für die neue Führungskraft und ihr Team, der in beide Richtungen funktionierte und schnell eine reibungslose Zusammenarbeit sicherstellte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok